Straßenreinigung - Für saubere Straßen & Fußwege

Kehrdienst von Hof-, Straßen und Gehweganlagen:

  • Befestigte und unbefestigte Flächen von Papier und sonstigem Unrat säubern.
  • Unkraut, soweit unansehnlich, bei den Zuwegen zum Eingangsbereich entfernen.
  • Hauszugänge, Zufahrten, PKW-Plätze und Wege manuell kehren.
  • Große Hofflächen mit Kehrsaugmaschine oder manuell kehren.
  • Papier- und Abfallkörbe im Außen- und Gartenbereich kontrollieren und entleeren.
  • Wassereinläufe, Gullys von Schmutz (Laub, Papier und Unrat) befreien, Schlammeimer - soweit herausnehmbar - entleeren.
  • Öffentliche Straßen und Gehwege reinigen (die nicht durch öffentliche Verkehrsreinigung versorgt sind) entsprechend der gültigen Gemeindereinigungssatzung.